Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2016
€9 - €13

1848 – Die Geschichte von Jette und Frieder

17. März 2016 von 18:00 - 20:00
GRIPS-Theater, Altonaer Straße 22
Berlin, 10557 Deutschland
+ Google Karte

Berlin vor 150 Jahren: Jette ist 15 und lebt mit ihrer Schwester Guste und deren unehelichem Kind Fritzchen in bitterer Armut in der »Bückeburg«. Sie liebt den 17-jährigen Zimmermannsgesellen Frieder,…

Erfahren Sie mehr »

»Ich sterbe für die Freiheit. Brüder, zielt gut! « – Maximilian Dortu und die 1848er Revolution in Baden

17. März 2016 von 19:00 - 21:00
Landesvertretung Baden-Württemberg, Tiergartenstr. 15
Berlin , 10785 Deutschland
+ Google Karte

Veranstaltung mit Vortrag von Dr. Kurt Hochstuhl (Freiburg) und Musik der Zeit.  

Erfahren Sie mehr »

1848 – Die Geschichte von Jette und Frieder

18. März 2016 von 10:30 - 12:30
GRIPS-Theater, Altonaer Straße 22
Berlin, 10557 Deutschland
+ Google Karte

Berlin vor 150 Jahren: Jette ist 15 und lebt mit ihrer Schwester Guste und deren unehelichem Kind Fritzchen in bitterer Armut in der »Bückeburg«. Sie liebt den 17-jährigen Zimmermannsgesellen Frieder,…

Erfahren Sie mehr »

Feierstunde der Aktion 18. März

18. März 2016 von 15:00 - 16:00
Platz des 18. März am Brandenburger Tor, Pariser Platz
Berlin, 10117
+ Google Karte

Mit: Gregor Gysi, MdB, Jan Stöß, Landesvorsitzender der Berliner SPD, Volker Schröder von der Aktion 18. März und dem Erich-Fried-Chor.

Erfahren Sie mehr »

»Aufbruch in ein demokratisches Europa – die Märzevolution 1848/49«

18. März 2016 von 15:00 - 16:00
Friedhof der Märzgefallenen, Ernst-Zinna-Weg
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Die Berliner Märzrevolution war ein zentraler Markstein der deutschen und europäischen Revolution von 1848/49. Begraben wurden die Oper auf dem eigens dafür geschaffenen Friedhof der Märzgefallenen.

Erfahren Sie mehr »

168 Jahre Märzrevolution

18. März 2016 von 17:00 - 18:00
Friedhof der Märzgefallenen, Ernst-Zinna-Weg
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Erinnern an die Berliner Revolutionäre Viele der Berliner*innen, die am 18. März 1848 für ein besseres Leben auf die Straße gingen, waren junge Menschen. Oft Lehrlinge, Handwerker, auch einige Frauen,…

Erfahren Sie mehr »

1848-Utopie-Nachtlecture-Party

18. März 2016 von 21:00
Galerie des August Bebel Instituts, Müllerstr. 163
Berlin, 13353
+ Google Karte

Ist das Ende der Utopie gekommen? Sind alle Forderungen von 1848 erfüllt? Unter dem Motto »Vorwärts und nicht Vergessen« werfen wir einen Blick auf die Bewegung der Arbeiterinnen und Arbeiter…

Erfahren Sie mehr »

Frauen in der Märzrevolution

19. März 2016 von 14:00 - 15:00
Friedhof der Märzgefallenen, Ernst-Zinna-Weg
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Politische Emanzipation und Barrikadenkampf: Die Revolution von 1848 politisierte auch Frauen. Forderungen nach politischer Mündigkeit und Gleichberechtigung wurden laut. Erfahren Sie mehr über Wortführerinnen wie Bettina von Arnim oder Louise…

Erfahren Sie mehr »

Frauen in der Märzrevolution

19. März 2016 von 16:00 - 17:00
Friedhof der Märzgefallenen, Ernst-Zinna-Weg
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Politische Emanzipation und Barrikadenkampf: Die Revolution von 1848 politisierte auch Frauen. Forderungen nach politischer Mündigkeit und Gleichberechtigung wurden laut. Erfahren Sie mehr über Wortführerinnen wie Bettina von Arnim oder Louise…

Erfahren Sie mehr »

Linie 1848 – Mit dem Bus zur Barrikade

20. März 2016 von 11:00 - 14:00

Im historischen Doppeldeckerbus der BVG führen Mitarbeiter*innen des Erinnerungsortes Friedhof der Märzgefallenen zu den wichtigsten Orten der Märzrevolution in Berlin. Stationen sind u.a.: In den Zelten; ehem. Zellengefängnis Moabit; Gendarmenmarkt;…

Erfahren Sie mehr »
März 2017

»Frauen in der Märzrevolution«

18. März 2017 von 11:00 - 12:00
Friedhof der Märzgefallenen, Ernst-Zinna-Weg
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Gedenkstunde mit der »Aktion 18. März«

18. März 2017 von 13:00 - 14:00
Brandenburger Tor, Platz des 18. März
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
+ Google Karte

Musik: Robert Blum Chor

Erfahren Sie mehr »

»Der Friedhof der Märzgefallenen«

18. März 2017 von 14:00 - 15:00
Friedhof der Märzgefallenen, Ernst-Zinna-Weg
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Gedenkstunde auf dem Friedhof der Märzgefallenen

18. März 2017 von 15:00 - 16:00
Friedhof der Märzgefallenen, Ernst-Zinna-Weg
Berlin, 10249 Deutschland
+ Google Karte

Musik: vorwärts Liederfreunde Im Anschluss an die Gedenkstunde auf dem Friedhof der Märzgefallenen besteht die Möglichkeit des Bustransfers zum August Bebel Institut. Wir bitten um vorherige Anmeldung: anmeldung@paulsinger.de

Erfahren Sie mehr »

»Und weil der Mensch ein Mensch ist, drum baucht er was zum Essen, bitte sehr…«

18. März 2017 von 17:00 - 18:00
August Bebel Institut, Müllerstraße 163
Berlin, Berlin 13353 Deutschland
+ Google Karte

Mit Wam Kat Hunger ist ein wichtiger Grund, warum Menschen sich gegen die Verhältnisse aulehnen. Der Revolutionskoch Wam Kat wird als Mitmachaktion eine Kartoffelsuppe kochen. Welche Bedeutung das Essen bei…

Erfahren Sie mehr »

ART WAR – Ägyptens Künstler*innen und die Revolution

18. März 2017 von 18:00 - 19:00
August Bebel Institut, Müllerstraße 163
Berlin, Berlin 13353 Deutschland
+ Google Karte

»Art War« begleitet junge ägyptische Künstler*innen in der Zeit nach dem arabischen Frühling bis zum Sturz des Präsidenten Mursi und der Muslimbruderschaft. Der Dokumentarfilm erzählt, wie sie lernen, Kunst in…

Erfahren Sie mehr »

»Die Gedanken sind frei« – Medien und Revolutionen 1848 und heute

18. März 2017 von 19:00 - 20:00
August Bebel Institut, Müllerstraße 163
Berlin, Berlin 13353 Deutschland
+ Google Karte

Podiumsdiskussion mit dem Regisseur Marco Wilms und dem Historiker Prof. Dr. Rüdiger Hachtmann Medien spielen in Revolutionen eine wichtige Rolle. Nur eine Gegenöffentlichkeit kann die Menschen über politische Missstände, Ziele…

Erfahren Sie mehr »

»Uns aus dem Elend zu erlösen, können wir nur selber tun«

18. März 2017 von 20:00 - 21:00
August Bebel Institut, Müllerstraße 163
Berlin, Berlin 13353 Deutschland
+ Google Karte

Das revolutionäre Lied Mit Michael Karnetzki, dem singenden Stadtrat In zahlreichen Liedern wurde die Revolution und die Befreiung besungen. Die Tradition zieht sich vom 19. Jahrhundert bis in unsere Zeit.…

Erfahren Sie mehr »

»Die Verhältnisse zum Tanzen bringen«: Lecture, Performance & Party

18. März 2017 von 21:00 - 19. März 2017 von 0:00
August Bebel Institut, Müllerstraße 163
Berlin, Berlin 13353 Deutschland
+ Google Karte

Berlin war Schauplatz von Protesten und Revolutionen: 1848, 1918, 1968 und 1989. Der Aufbruch zur Emanzipation, zur Demokratisierung von Staat und Gesellschaft hat in Berlin Tradition. Spielt die Kultur dabei…

Erfahren Sie mehr »

»Auf zu den Barrikaden!« Szenische Führung zu Orten der Märzrevolution in Berlin

19. März 2017 von 11:00 - 14:00
Gedarmenmarkt, Gendarmenmarkt
Berlin, Berlin 10117 Deutschland
+ Google Karte

In einer Mischung aus Stadtspaziergang und Theater im öffentlichen Raum begeben wir uns an Originalorte und lassen die Ereignisse von 1848 wieder lebendig werden. Dabei trifft das Publikum auch auf…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren